Dampfreinigung

Trockendampf-Reinigung in der Industrie
Trockendampf findet vor allem da Anwendung, wo andere Reinigungsmethoden an ihre Grenzen stoßen und wo besonders rationell und effektiv gereinigt werden soll, außerdem da, wo nur wenig Wasser eingesetzt werden darf oder wo auf Chemikalien verzichtet werden muss. 

Einsatzgebiete sind z.B.:
• Entfettung von Metall- und Kunststoffteilen vor dem Lackieren
• Maschinenaufbereitung
• Motoren- und Getriebereinigung
• Teilereinigung mit Anbindung an vorhandene Roboteranlagen

 

Trockendampf in der Lebensmittelverarbeitung 
Hier ergeben sich vielseitige Einsatzmöglichkeiten für Trockendampf, da auf der einen Seite die Reinigungswirkung dieser Technologie sehr hoch ist und auf der anderen Seite die zu reinigenden Oberflächen desinfiziert werden können. Mit unseren mobilen Maschinen führen wir Grund- und Unterhaltsreinigungen z.B. in Bäckereien und Metzgereien durch. 

Bei von uns entwickelten Förderbandreinigungsanlagen zur festen Installation in verschiedensten Produktionslinien kommt ebenfalls die Trockendampf-Technologie zum Einsatz.